Home      Impressum      Disclaimer

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Schulungen

Ingenieurbüro für Technologie Transfer (TTI)
Dipl.-Ing. B. Peter Schulz-Heise
Stadtring 207
64720 Michelstadt
Germany
Tel.:+49 6061 3382;
Fax: +49 6061 71162
E–Mail: TTI@Schulz-Heise.com

1.  Anmeldung.
Ihre Anmeldung und Anfragen richten Sie bitte an das Ingenieurbüro B. Peter Schulz-Heise in Michelstadt. Die endgültige Anmeldung muss schriftlich (auch Telefax oder E-Mail) erfolgen.

2. Terminbestätigung.
Sie erhalten von uns eine Terminbestätigung für den gewünschten Lehrgang. Falls keine Plätze mehr frei sind, werden wir Ihnen einen Ersatztermin vorschlagen.

3. Seminargebühren.
3.1  Die Gebühren verstehen sich pro Teilnehmer zuzüglich Mehrwertsteuer und beinhalten die Lehrgangsunterlagen.
3.2  Falls Sie an einem bestätigten Lehrgang nicht teilnehmen und Sie uns dies nicht mindestens zehn (10) Werktage vor Beginn schriftlich mitteilen,müssen wir Ihnen 80% des Preises berechnen.
3.3  Maßgeblich für die Absage ist der Zeitpunkt des Eingangs Ihrer Abmeldung in dem Ingenieurbüro B. Peter Schulz-Heise in Michelstadt.
3.4  Die Teilnahme an einem Lehrgang ist nur bei eingegangener Seminargebühr möglich.
3.5  Die Rechnungsstellung erfolgt mit der Lehrgangs-Anmeldebestätigung. Die Zahlung ist sofort, jedenfalls vor dem Kursbeginn, rein netto zu entrichten.

4. Seminargebühren (kundenspezifische Schulungen)
4.1  Bei Veranstaltungen, die speziell für Sie abgehalten werden, müssen wir Ihnen bei Absagen nach Bestätigung des Termins 10% des Preises berechnen.
4.1.1  Teilen Sie uns die Absage jedoch nicht mindestens zehn (10) Werktage vor Beginn der Veranstaltung schriftlich mit, müssen wir Ihnen 50% des Preises berechnen.
4.2  Maßgeblich für die Absage ist der Zeitpunkt des Eingangs Ihrer Abmeldung in dem Ingenieurbüro B. Peter Schulz Heise in Michelstadt.
4.3  Die Rechnungsstellung erfolgt nach Lehrgangsende. Die Zahlung ist 10 Tagen nach Erhalt, rein netto zu entrichten.

5. Absage von Lehrgängen durch uns.
Wir behalten uns das Recht vor, bei ungenügender Beteiligung oder anderen von uns nicht zu vertretenden Gründen, Lehrgänge abzusagen. Die Teilnehmer werden hierüber sobald wie möglich informiert. Weitergehende Ansprüche hat der Teilnehmer nicht.

6. Urheberrechte.
Die Lehrgangsunterlagen sind nur zum persönlichen Gebrauch des Teilnehmers bestimmt. Die Vervielfältigung der Kursunterlagen für nicht genehmigte Zwecke, die Weitergabe, Verwertung und Mitteilung ihres Inhalts an Dritte ist nicht gestattet. Zuwiderhandlung verpflichtet zu Schadensersatz.
Sämtliche Rechte bleiben bei dem Ingenieurbüro für Technologie Transfer Dipl.-Ing. B. Peter Schulz-Heise.
Die während des Kurses zur Verfügung gestellte Software darf weder entnommen, noch ganz oder teilweise kopiert oder in sonstiger, nicht genehmigter Weise, nutzbar gemacht werden.